Gemeinsam statt einsam
Grußworte

Ernährungskompetenzen für Gesundheit & Klima vermitteln

Nachhaltige und klimabewusste Ernährungskompetenzen vermitteln ist eine Herausforderung, der sich der Landfrauenverband Hessen (LFV Hessen) seit Jahren widmet.

Daher sucht der LFV Hessen neue Multiplikator:innen in ganz Hessen, um Ernährungsbildung für Kinder vor Ort durchzuführen. Denn: Ernährungsbildung ist ein wichtiger Baustein auf dem Weg zu einer gesunden und klimafreundlichen Ernährung im Alltag. Als Multiplikator:in vermitteln Sie Ernährungskompetenzen, verbinden Theorie mit Praxis, Fertigkeiten mit Hintergrundwissen.

 

Ernährungsbildung für Kinder – Multipikator:in werden
Die Multiplikator:innen des Projektes „Klimabewusste Ernährungsbildung für Kinder“ bringen Kindern von der 3. bis 7. Klasse eine klimabewusste Ernährung näher. Dabei dürfen die Kinder vor allem eins: selbst zubereiten. Mit Spaß. An unterschiedlichen Lernorten vermitteln Multiplikator:innen Ernährungskompetenzen mit dem Ernährungsführerschein des Bundeszentrums für Ernährung (BZfE), der Werkstatt Ernährung oder in Kinderkochkursen. Seit 2019 wird das Projekt vom Land Hessen, Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, gefördert.

 

 

Wir suchen Verstärkung
Sie haben Interesse an gesundheitsförderlicher und klimabewusster Ernährung?
Sie haben Zeit und Lust Kindern entsprechende Kompetenzen zu vermitteln?
Seien Sie dabei! Melden Sie sich bei uns!
Die Beschäftigung als Multiplikator:in bietet eine abwechslungsreiche Tätigkeit in der eigenen Region mit flexiblen Verdienstmöglichkeiten und regelmäßigen Fortbildungen.

 

Alle ausführlichen Informationen zu den Schulungsangeboten sowie die Anmeldung finden Sie unter www.landfrauen-bildung.de/multis-gesucht/

Wir freuen uns auf Sie!